Morbus Bechterew

Karfiolsuppe

karfiolsuppe

4 Portionen

Zutaten
1/2 Karfiol, 1 l Wasser, 1 EL Dinkelgrieß, 2 EL Rapsöl, ca. 10 dag Sellerie, ca. 10 dag Lauch, 1 TL Salz, ein paar Pfefferkörner, ein Stückchen Lorbeerblatt, 1 Bund Petersilie

Zubereitung
Öl erhitzen, Mehl dazu. Anschwitzen lassen, wenn sich Bläschen bilden, mit Wasser aufgießen. Karfiol in Röschen schneiden. Gemeinsam mit Sellerie, Lauch, Petersilienstängel, Salz und den Gewürzen (in einem Teesieb oder Teefilter) ins Wasser legen. 1x aufkochen lassen. Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten kochen lassen. Der Karfiol sollte nicht zu weich sein. Sellerie, Lauch und Gewürzsäckchen aus der Suppe nehmen. Suppe mit einem Stabmixer pürieren, dabei ein paar Röschen ganz lassen. Petersilie fein schneiden und erst am Teller über die Suppe streuen.

Guten Appetit

Karfiolsuppe

Aus der Reihe "G´sund kochen mit Ruth"